Rohrverschlussautomat, automatic capper module tube sealing

Kappen stecken -

kappenDiese Inline Modul für das automatische Verschließen von Rohren ist für Rohrdimensionen von 4 – 54 mm ausgelegt.
Die unter anderem in der Automobil- und Hydraulikindustrie verwendeten Kappen sind in Standardausführung für Rohrdimensionen von 6 bis 40 mm erhältlich. Stopfen und Kappen werden in Form von Bändern geliefert und eignen sich für das vollautomatische Verschließen von Rohrenden.
Erhältlich sind zwei Grundvarianten: eine Ausführung für das vollautomatische Verschließen mit Stopfen und ein Kombiautomat.
Plugger C für das vollautomatische Aufsetzen von Kappen und Stopfen. Die Verschlussstopfen und -kappen werden in Form von Bändern auf Rollen geliefert. Im Vergleich zur Montage von losen Verschlusselementen ist dieses Konzept schneller, sauberer und effektiver. Zum Verschließen von Rohrenden in kleineren Serien bieten wir mehrere einfachere Alternativen an, darunter halbautomatische Handpistolen für die Werkbank.

 

Hier finden Sie uns

promark automation GmbH & Co. KG

Hermann-Laur-Straße 2

78253 Eigeltingen

+49 (0) 7774 9399-10

+49 (0) 7774 9399-15

info@promark.de

Kurzportrait

Die Firma promark automation entstand 2010 aus dem Geschäftsbereich Sonderanlagenbau eines führenden Anbieters für Kennzeichnungstechnik.

Mit einem erfahrenen Team, das über 20 Jahre InkJet Drucker entwickelt hatte und bereits zahlreiche Integrationen von InkJet Druckern, Lasern und anderen Technologien erfolgreich realisiert hat, bietet heute die promark automation Automationslösungen für die industrielle Kennzeichnungstechnik für unterschiedlichste Branchen an. Innovative Kennzeichnungslösungen zusammen mit einem soliden Sondermaschinenbau bilden heute die Basis des Erfolgs.