vollautomatische Laserschneidanlage für PMMA

vollautomatische Laserschneidanlage für PMMA -

Hier ein neues Highlight in der Erfolgsgeschichte von promark automation.

Kunststoffteile aus PMMA wurden bislang in der Produktion des Kunden manuell von den Angüssen befreit und die Trennkanten aufwändig manuell geglättet. Mit einem CO2 Laser gelingt dies schneller, präziser und mit einer Oberflächenqualität, die mit keinem anderen Verfahren erreicht wird. Somit stand das Laserverfahren für diese Anwendung fest.

Die Kunststoffteile werden entweder von einem Roboter oder manuell in aktive Aufnahmen eines Drehtisches gelegt, unter den CO2 Laser gefahren und die Angüsse zunächst grob abgetrennt. Darauf hin werden die Produkte einzeln in der Aufnahme positioniert und fixiert, so dass nun der Feinschnitt des Lasers hochgenau die Restangüsse abtrennt und ein fast polierte Fläche an den Produkten erzeugt.

In einer weiteren Anlagenposition werden die Produkte von einem Greifer System abgenommen und schichtweise mit bis zu 48 Lagen in Behälter abgelegt. Zusätzlich werden die einzelnen Lagen noch mit Pappen getrennt.

Die befüllten Behälter werden in einem vertikalen Paternoster System mit bis zu 11 Behältern gepuffert.

Wieder einmal hat promark automation bewiesen, dass clevere Lösungsansätze und eine technologisch hochstehende und schnelle Umsetzung ein Garant für Ihren Erfolg sind.

promark automation – kennzeichnend für Ihren Erfolg


Systemlösung

  • vollautomatische Laserschneidanlage für PMMA
  • Angüsse werden hochpräzise mit Laserschnitt abgetrennt
  • Anbindung an Roboterhandling der Spritzgussmaschine
  • Produktaufnahmen auf Rundtakttisch
  • CO2 Laser mit 3D Scanner
  • Pallettierung der Produkte in Behälter
  • Zwischenlagen aus Pappe
  • vollautomatischer Boxenstapler mit bis zu 11 Boxen

Video

Das Video zu dieser Anlage sehen Sie HIER

Weitere Bilder

 

  • CO2 Laser

  • Laserschnitte

  • Aufnahmen

  • Greifer

  • Pappengreifer

  • Boxenstapler

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Hier finden Sie uns

promark automation GmbH & Co. KG

Hermann-Laur-Straße 2

78253 Eigeltingen

+49 (0) 7774 9399-10

+49 (0) 7774 9399-15

info@promark.de

Kurzportrait

Die Firma promark automation entstand 2010 aus dem Geschäftsbereich Sonderanlagenbau eines führenden Anbieters für Kennzeichnungstechnik.

Mit einem erfahrenen Team, das über 20 Jahre InkJet Drucker entwickelt hatte und bereits zahlreiche Integrationen von InkJet Druckern, Lasern und anderen Technologien erfolgreich realisiert hat, bietet heute die promark automation Automationslösungen für die industrielle Kennzeichnungstechnik für unterschiedlichste Branchen an. Innovative Kennzeichnungslösungen zusammen mit einem soliden Sondermaschinenbau bilden heute die Basis des Erfolgs.